Datenschutzerklärung

Kontaktaufnahme

Wenn Sie uns per Kontaktformular, E-Mail oder Telefon Anfragen zukommen lassen, werden Ihre erhobenen personenbezogenen Daten unter Beachtung der geltenden Vorschriften gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zweck der Anfrage verarbeitet und genutzt. Ihre Daten werden nicht an externe Dritte übermittelt und zu keinem anderen Zweck verwendet.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wir weisen darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die Webseiten der GFaI gilt. Beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.

Cookies

Auf unseren Webseiten verwenden wir in der Regel keine Cookies. Die GFaI ist nicht für den Umgang des Nutzers mit Drittanbieter-Cookies verantwortlich. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen festlegen.